SSV verliert auch in Weidenhausen

Reserve unterliegt 2-7

Der SSV har erneut nicht überzeugen können und beim VfL Weidenhausen mit 0-1 verloren. In einer schwachen Partie erzielten die Hausherren bereits in der 5. Minute durch Roberto Chavou das Tor des Tages. Schiedsrichter der Begegnung war Karlheinz Schulz.

Auch die Reserve hat einen rabenschwarzen Tag erwischt und mit 2-7 verloren. Zweifacher Torschütze auf Bottenhorner Seite war Martin Pitzer.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.