SSV rehabilitiert sich

6-0 Erfolg in Buchenau

Der SSV hat Wiedergutmachung für sein Debakel der Vorwoche betrieben und sich in Buchenau bei deren Reserve einen 6-0 Erfolg gesichert. Schon in der ersten Halbzeit war man die bessere Mannschaft führte aber nur mit 1-0. In der zweiten Hälfte übernahm der SSV vollkommen das Kommando und überrollte die Gastgeber. Martin Pitzer (3), Fabian Staus (2) und Christian Reichard waren die Torschützen zu dem zu keiner Zeit gefährdeten Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.