Heimpleite gegen Blau/ Gelb II

1-2 Niederlage gegen die SF / BG Marburg II

Der SSV hat sich eine verdiente Niederlage gegen die SF/BG Marburg II geleistet. Der SSV ging zwar mit dem Pausenpfiff durch Jonas Zimmermann mit 1-0 in Führung, was schon sehr schmeichelhaft war, und hätte gar durch Lars Hanssmann per Elfmeter auf 2-0 erhöhen können, doch damit war das Pulver auch verschossen, genau wie besagter Elfmeter. Marburg kam immer stärker auf, war den Schwarz-Gelben in allen Belangen überlegen und erzielte zwei Treffer, die zum sicheren 2-1 Sieg reichten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.