Generalversammlung

Die Geehrten der Generalversammlung
Die Geehrten Bernd Koch, Wolfgang Benner,
Lothar Schmid, Heini Staus, Fritz Ramerth und Erich Pitzer

Am 11.07.2009 fand die diesjährige Generalversammlung im Sportheim des SSV statt. Unter den 53 anwesenden Mitgliedern konnte der 1. Vorsitzende Bernd Koch auch die drei Ehrenmitglieder Heini Staus, Erich Pitzer und Willi Debus begrüßen. Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder des SSV gab Bernd Koch seinen Bericht zum abgelaufenem Jahr ab. Anschließend folgten die Ehrungen langjähriger Mitglieder. Für 25 Jahre Mitgliedschaft im SSV „Auf der Heide“ Bottenhorn wurden Jörg Jacobi, Markus Pitzer und Lothar Schmid geehrt. 40 Jahre im Verein ist Werner Luckgardt, 50 Jahre Mitgliedschaft haben Walter Pitzer jun., Manfred Pusch, Wolfgang Benner, Fritz Ramerth, Werner Koch und unser Präsi Bernd Koch auf dem Buckel.

 Ein absolutes Highlight waren die Ehrungen für Heini Staus, Erich Pitzer und Erich Christ, die sage und schreibe jeweils 70 Jahre Mitglied in unserem Verein sind.

Es folgten die Geschäftsberichte der Abteilungen. Kassierer Carsten Weber trug seine Zahlen vom vergangenen Jahr vor, Hansjürgen Schneider und meine Wenigkeit (Wolfgang Deilmann) bescheinigtem ihm eine perfekte Kassenführung.

Gruppenbild mit Damen

Gruppenbild mit Damen: Andrea Kehr (Abteilungs-
leiterin Jazztanz) Sabine Hoffmann (Damengymnastik),
Birgit Wagner und Bärbel Miersemann

Dann trug Sabine Hoffmann, die die Führung von der langjähringen Vorsitzenden Bärbel Miersemann übernommen hat, den Geschäftsbericht der Damengymnastik vor. Es folgten Erwin Becker mit dem Bericht der Wanderabteilung und Andrea Kehr, die für die Jazztanzgruppe verantwortlich ist.

Danach gab Manfred Szastkiw in seiner Funktion als Spom (Spielausschussobmann) einen Rückblick auf das vergangene Spieljahr der ersten und zweiten Mannschaft, Matthias Balzer tat das Gleiche für die Jugendmannschaften des SSV, Wolfgang Benner hielt sich als Chef der „Alten Herren“ eher etwas zurück. Frank Zimmermann wurde als neuer Kassenprüfer gewählt und anschließend fand noch eine Aussprache zu allgemeinen Themen rund um den Verein statt, bevor dann der Präsident nach dem obligatorischen Singen des Vereinsliedes die Sitzung beenden konnte.

Hier findet ihr das offizielle Protokoll der Genralversammlung vom 11.07.2009.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.