Gelunger Start ins neue Jahr

SSV gewinnnt 3-0 in Lahnfels

Dem SSV ist ein Traumstart in das neue Spieljahr 2011 geglückt. Zum Auftakt konnte man sich gleich ein wenig Luft im Abstiegskampf verschaffen und schlug einen direkten Mitkonkurenten verdient mit 3-0. Lahnfels erwies sich als der erwartet schwere Gegner, der sich in der Winterpause verstärkt hat und in dieser Form sicherlich auch noch ein Wörtchen im Abstiegskampf mitreden wird. Bottenhorn begann das Spiel engagiert und in Minute 15 war Florian Christ nur durch ein Foul im Strafraum zu bremsen.

 

Den fälligen Elfmeter verwandelte Lars Hanßmann eiskalt zum 1-0. In der Folge kamen die Hausherren mächtig auf, doch die Bottenhorner Abwehr stand. In Halbzeit Zwei konnte Martin Pitzer zwei Konter (nach wunderschönem Zuspiel von Dennis Heicke) mit den Treffern 2 und 3 abschließen. So machte die erste Mannschaft ihrem Präsidenten Manfred Szastkiw ein schönes Geburtstagsgeschenk zu seinem 50ten. An dieser Stelle auch noch einmal die herzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag.

 

 

Die Reserve hat ihren Auftakt gründlich verpatzt und eine 1-6 Niederlage hinnehmen müssen. Den Ehrentreffer erzielte Markus Becker.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.