Großgemeindeturnier aktuell

Der erste Tag beim diesjährigen Großgemeindeturnier begann mit einem Unentschieden. Die Mannschaften von RW Hartenrod und der SG Wommelshausen/ Dernbach trennten sich unter der guten Leitung von Schiri Willi Bamberger 1-1. Torschützen waren Mirco Pust für Hartenrod und Benni Hahn für die Kombinierten aus Dernbach und Wommelshausen.

Im zweiten Spiel hatten wir als Gastgeber das bessere Ende für uns und haben mit 2-0 gegen Endbach/ Günterod gewonnen. Torschützen auf Bottenhorner Seite waren Jonas Zimmermann und Patrick Heicke. Sein Bruder Dennis Heicke handelte sich ebenso wie sein Mitspieler Martin Pitzer eine „Gelbe Karte“ ein. Dieses Spiel stand unter der souveränen Leitung von Schiri Armin Becker.

Für dieses Turnier haben die Vereine foglende Spieler gemeldet:

Rot-Weiß Hatenrod:

Markus Pitzer, Christof Hinterlang, Torben Plitt, Andreas Arnold, Mirko Pust, Sven Sältzer, Markus Herold, Hassan Ismail, Daniel Deutsch, Steffen Interthal, Andreas Hinterlang, Niclas Jung

SG Wommelshausen/ Dernbach:

Lars Hinter, Heiko Velte, Timo Kuhl, Marco Heck, Jonas Mankel, Christian Rink, Tim Schulz, Michael „Klitschko“ Kraft, Benjamin Hahn, Dirk Pfeiffer, Jens Belajew, Sebastian Schlierbach, Thomas Bamberger, Felix Heinze, Klaus Feller, Christoph Theis, Sven Benditz

SSV Endbach/ Günterod:

Erik Hermann, Lukas Müller, Dominic Koch, Christoph Deutsch, Daniel Klingelhöfer, Patrick Will, Christian Gruber, Vitali Michajlew, Dennis Müller, Sascha Becker, Tobias Reuter, Kevin Krenn, Andreas Bott, Luciano Mora, Nils Pfeifer, Michael Brückner

SSV Bottenhorn:

Thorsten Müller, Martin Pitzer, Florian Christ, Jonathan Staus, Steffen Scheld, Manuel Koch, Nicolai Koch, Benni Becker, Dennis Heicke, Daniel Burk, Christian Reichard, Patrick Heicke, Jonas Zimmermann, Philipp Preuß, Thomas Schmidt, David Schweitzer, Benjamin Freiwald

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.